Youtube-Videos beim OpenSource CMS Genix handhaben + einbetten

posted in GenixCMS Tipps und Tricks, at 3 November 2017 14:12 PM CET by AlexanderLiebrecht


Hallo lieber Genix-Kenner oder Beginner! In diesem kurzen Blogpost mache ich dich auf die Tatsache des Einbettens von Youtube-Videos in Genix CMS aufmerksam. Ich fragte das zudem im Github-Issue-Tracker, ohne dass ich vorher recherchiert habe. Aber das ganze Ding ist wesentlich einfacher zu realisieren als es auf den ersten Blick erscheint.

Der hauseigene TinyMCE-Editor in Genix CMS beinhaltet das Werkzeug Video Embed und dieses benutzt du. Auf dem Screenshot schaust du dir das oben auf dem Bild an. Das Werkzeug ist easy zu nutzen und du brauchst von Youtube lediglich die Short Video URL einzutragen. Machst du das, wird aus dem Short-Link ein Video konvertiert und so bettest du es in Genix Blogposts ein. 

Schön, dass ich es nun durch die Hinweise im Github-Issue-Tracker erfahren habe und kann hier ab nun mit Youtube-Videos agieren. Das erste Video siehst du hier im Genix-Blog auf der statischen Seite "CMS-Service"(zuoberst in der Header-Navigation). So wird es im Frontend ausschauen und es werden deine coolen Youtube-Videos sein. 

Geduld wegen Schlagwörter nur in der Sidebar

Das war auch mein Ticket auf Github und der Genix CMS Entwickler lässt den Issue im nächsten Genix Release miteinfliessen. Derzeit siehst du das Tagging zweimal hier im Blog, einmal in der rechten Sidebar und einmal im Footer-Bereich. Das ist ein bisschen zu viel des Guten und wird behoben. Also freue dich auf die nächsten Wochen und Monaten bei der Arbeit mit dem easy zu nutzenden OpenSource CMS namens Genix CMS.

by Alexander Liebrecht

Tags : genixcms, youtube, videos, vlogger, blogger, webmaster, tinymce, editor, tools

Related :

Comments

allowed html tag : <b><i><ul><li><ol><u><s>