GenixCMS v1.1.4 erschienen - Updates von recent Comments und andere Bugfixes

posted in GenixCMS Tipps und Tricks, at 18 September 2017 17:48 PM CEST by AlexanderLiebrecht


Hallo lieber GenixCMS-Nutzer! Ich verfolge all das mit OpenSource CMS immer auf Github und heute sah ich das neue GenixCMS-Update auf v1.1.4. Das Update wanderte in den letzten Minuten in dieses Blog, was auch erfolgreich durchgeführt werden konnte.


Was gibt es Neues bei Genix v1.1.4?

Die Anzahl der Zeichen mit dem Link bei den letzten Kommentaren in der Sidebar wurde begrenzt. Vorher sah es wirklich anders aus als du jetzt hier im Blog vorfinden kannst. 

Dann gab es noch andere Fehlerbehebungen, die du dem Release-Tag auf Github unter https://github.com/semplon/GeniXCMS/releases/tag/v1.1.4 entnehmen kannst. Das Update lässt sich gut installieren und du musst die neue Version über die alte im FTP-Account hochladen. Anschliessend gehst du im Browser zu /upgrade.php und aktualisierst deine Genix-Installation von der letzten Version auf die neue.

Danach lösche bitte die Datei upgrade.php aus dem Account wieder. 

Die recent Comments, sprich letzte Kommentare sind nun gefixt und ich kann hier wieder normal bloggen. Kommentare mit URL und Name sind dir als dem Leser aber gesichert, denn das bietet das GenixCMS. Da habe ich auch erst geguckt als ich das entdeckte. Sehr  gut, was auch nicht in dem Blog-Theme ist. Das hast du zum Beispiel beim hauseigenen Magazin-Layout, welches den Namen GneeX Theme hat. Das solltest du im gxadmin ausprobieren und eigene Erfahrungen sammeln. 

Das wäre für den Moment das, was ich dir mitteilen wollte und das Updaten überlasse ich dir dann. 

Bei Fragen zum Update kommentiere bitte darunter.

Freue mich auf dein Feedback und jegliche Kommentare zu GenixCMS.

by Alexander Liebrecht

Tags : genixcms, cms, updates, opensource, blogger, software, tools

Related :

Comments

allowed html tag : <b><i><ul><li><ol><u><s>