Genix CMS Blog gefixt und Shariff Share Buttons

posted in GenixCMS Tipps und Tricks, at 15 January 2018 12:54 PM CET by AlexanderLiebrecht


Hi Genix CMS Leser! Heikel ist es mit diesem OpenSource CMS, denn mit ModSecurity auf dem Rootserver lässt mich die Firewall nichts ins Backend rein und der Entwickler meldete sich schon seit etlichen Wochen nicht mehr auf Github. Also was tun?!

Ich habe dann das Blog zu Shared Hosting umgezogen und heute noch etwas gefixt, denn auf einmal wurden die Thumbnails im Frontend nicht angezeigt. Was war es dann? Nun, du darfst im Verzeichnis /assets/cache dort unter /pages oder /thumbs diese beide Verzeichnisse nicht löschen, aber den Inhalt davon kann man noch löschen. 

Andernfalls nur endloses Laden im Frontend und keinerlei Thumbnails zum Anzeigen. Das war meine Problematik hier heute und der widmete ich mich etliche Stunden, bis ich es löste. Jetzt scheint alles wieder flott zu sein und natürlich zu meiner Freude.

Shariff Share Buttons

Diese habe ich sowohl bei den Blogposts als auch in der rechten Sidebar eingebunden. Die rechte Sidebar ist die Datei rightside.php deines aktiven Themes, wobei ich hier das Magazin-Layout, was standardmässig kommt, einsetze. Das ist das Theme "Gneex" und wird im Backend verwaltet. So kannst du im FTP-Account beigehen, JS/CSS-Scripte fürs Shariff einbinden und dann noch den DiV-Container von Shariff entweder in der Datei rightside.php oder in der single.php des Gneex-Themes einbinden. Wie du willst und du es handhaben möchtest. 

Genix CMS ist ja ganz passabel, aber weshalb checkt der Entwickler seine Issues auf Github noch nicht, denn es wird höchste Zeit, die Community braucht ihn dringend :-)

Mal sehen, ob es bald die nächste Genix CMS Version geben wird und etliches wieder gefixt oder noch ermöglicht wird. Da lasse ich mir mal sehr überraschen. 

Alles andere scheint hier im Genix Blog zu gehen, denn anders stelle ich mir das auch nicht vor. Nun jetzt habe ich dich etwas darüber in Kenntnis gesetzt und wenn du magst, installiere dieses OpenSource CMS denn doch lieber in Shared Hosting.

by Alexander Liebrecht


Tags : genixcms, shariff, buttons, fehlerbehebungen, apps, webmaster, blogger, software

Related :

Comments

allowed html tag : <b><i><ul><li><ol><u><s>