Blogparaden


Auf dieser Seite verrate ich dir meine und eine fremde Blogparaden-Quelle/n, die du zur Promotion deiner eigenen Blogparade jederzeit heranziehen kannst. Blogparaden gehören immer sehr gut promotet, damit du möglichst viele Teilnehmer erreichen kannst. Dafür sorge ich und kann etwas beitragen und ein paar Blogger-Kollegen tun es ebenfalls. Nun hier kommen jetzt die jeweiligen Blogparaden-Quellen. 

Blogparaden-promotion.de

Diese Quelle ist noch neu, aber mit alten Inhalten, weil ich einen Domainwechsel mit der Domain hatte. Die Quelle befindet sich hinter diesem Linkverweis. In der Quelle kannst du dich registrieren und deine eigene Aktion gerne posten. Ich schaue nur kurz drüber und schalte es frei. Andernfalls reiche mir bitte die Blogparade, die du hast, dort auf der Seite per Kontaktformular ein und so erreichst du mich ebenfalls.

Blogparade.guru als Quelle

Diese Quelle existiert ebenfalls seit einer Weile und ist unter http://www.blogparade.guru . Darin kann man sich auch anmelden und ohne jegliche Hürden die eigene Blogparade verfassen sowie hinterher publizieren. Im Nachhinein schaue ich es mir an, optimiere deinen Blogpost auf SEO ein bisschen, füge bei Bedarf Bilder und Tags ein oder auch Meta-Angaben und schon darf deine Blogparade eine grössere Runde machen. 

Blogparaden.de

Diese Quelle unter http://blogparaden.de hat mein Blogger-Kollege und er publizierst mehrmals die Woche neue Aktionen, sodass du auch deine eigene bei ihm einreichen kannst. Nicht all zu selten lasse ich mich von dieser Quelle etwas inspirieren und nehme auch ein paar Blogparaden von dort. 

Weitere Quellen sind meine Diskussionsforen

- Auf Yaf-forum.de

- Auf Webmasterwelten.de

- Auf Rostockerblogger.de

Das sind so die Quellen, wo du auf eigene Blogparaden aufmerksam machen kannst. Ausserdem gibt es noch auf G+ eine Blogparaden-Gruppe, der du beitreten kannst. Das findest du schnell in Google, wenn du "google plus blogparaden" eintippst.

Ich freue mich in jedem Falle, dir bei der Blogparaden-Promotion zu helfen und es dir etwas einfacher zu machen. Ich promote deinen Blogpost zusätzlich über SocialMedia in Twitter, FB, G+ und Pinterest oder auch manchmal in Xing. Zudem auch über diese hier erwähnten Internetforen.

Zusammen machen wir die beste Promotion deiner Blogparade :)